Okendo möchte Ihre Shopper durch bessere Kundenbewertungen zu Käufern machen – TechCrunch

Okendo möchte Ihre Shopper durch bessere Kundenbewertungen zu Käufern machen – BesteFuhrer

Kein Händler mag eine schlechte Kundenbewertung, und Okendo, eine Kundenmarketingplattform, kündigte heute eine Serie-A-Finanzierung in Höhe von 26 Millionen US-Dollar an, um seine Kundenbewertungstools für E-Commerce-Marken weiterzuentwickeln.

Base10 Partners leitete die Finanzierungsrunde und wurde von Craft Ventures und dem bestehenden Investor Index Ventures unterstützt. Damit erhält das Unternehmen bis heute ein Gesamtkapital von 33,5 Millionen US-Dollar.

Matthew Goodman Okendo Kundenfeedback Kundenrezension

Matthew Goodman, Mitbegründer und CEO von Okendo Bildnachweis: Okendo

Matthew Goodman und Mitbegründer Matt Garven starteten Okendo im Jahr 2019, nachdem sie bei VidTitan zusammengearbeitet hatten, einem von Goodman gegründeten Unternehmen, das eine App für Shopify-Händler war, um Video-Testimonials und Bewertungen von Kunden zu sammeln. Sie fanden heraus, dass der E-Commerce der Sektor war, der für VidTitan die größte Zugkraft hatte, und entwickelten das Unternehmen zu Okendo.

Heute arbeitet das Unternehmen mit über 5.000 Verbrauchermarken zusammen, hauptsächlich mit Shopify operierenden Direct-to-Consumer-Händlern, um mehr Käufer anzuziehen, den Umsatz zu steigern und den Customer Lifetime Value zu steigern. Zu den Kunden zählen Skims, Haus, Crunchyroll, Magic Spoon, Frame, Nomad, Buck Mason und Liquid Death.

So funktioniert es: Okendo ermöglicht es Händlern, wirkungsvolle Inhalte direkt von Kunden zu sammeln, darunter Produktbewertungen und Rezensionen, von Kunden erstellte Fotos und Videos, Fragen und Antworten und andere individuelle Punkte von Kundendaten wie Vorlieben und Verhaltensweisen.

Diese Händler können dann die Bewertungen und Rezensionen auf ihrer Website oder in sozialen Medien präsentieren, um personalisiertere Marketinggeschichten zu erzählen.

„Händler können die Macht ihrer Kunden nutzen, um das Vertrauen zu stärken, die Konversion voranzutreiben und bessere Leistung und Kundenerlebnisse zu liefern“, sagte Goodman gegenüber BesteFuhrer.

Kürzlich von Okendo durchgeführte Tests haben gezeigt, dass Käufer, die mit seinen Tools interagieren, im Durchschnitt eine 2,5-mal höhere Konversionsrate und einen 15 % höheren durchschnittlichen Bestellwert hatten.

In Bezug auf die Konkurrenz da draußen betrachtet Goodman Yotpo, ein E-Commerce-Marketingunternehmen, das im vergangenen Jahr 230 Millionen US-Dollar an Finanzmitteln gesammelt hat, als Okendos engsten Konkurrenten. Er sagt jedoch, dass sich sein Unternehmen durch einen kundenorientierten Ansatz und die Konzentration auf die Shopify-Community von anderen abhebt, was bedeutet, dass es eine tiefere Integration und bessere Nutzung der Technologien des Marktplatzes erreichen kann. Dadurch können Händler Okendo einfacher anpassen und bereitstellen.

„Wir haben auch einen einzigartigen Ansatz für die Art und Weise, wie wir Kundeninhalte generieren, der die Nutzung von Kundenauditdaten kombiniert, um personalisiertere Inhalte und Sammlungseinladungen liefern zu können, und dann wird dies mit einem einzigartigen Ansatz für die Sammlung von Inhalten kombiniert, der zuerst auf Mobilgeräte ausgerichtet ist Ansatz zusammen mit einigen verschiedenen spielerischen Elementen, um die Menge an Inhalten, die wir sammeln, zu maximieren“, fügte Goodman hinzu.

Das Unternehmen beschäftigt 83 Mitarbeiter in Australien und den Vereinigten Staaten. In den letzten 12 Monaten hat das Unternehmen seinen jährlich wiederkehrenden Umsatz verdoppelt.

Die neue Finanzierung wird es Okendo ermöglichen, seine Markteinführung und Produktentwicklung zu beschleunigen, wozu auch einige Veröffentlichungen für Ende 2022 gehören. Das Unternehmen expandierte Anfang 2021 auch nach Nordamerika, sodass die Kapitalzufuhr bei der Expansion helfen wird. Goodman plant, das Team in diesem Jahr um 50 Positionen in allen Abteilungen, insbesondere aber auch in Technik, Vertrieb und Marketing, zu erweitern.

TJ Nahigian, geschäftsführender Gesellschafter bei Base10 Partners, sagt, sein Unternehmen habe rund neun Investitionen in die Kategorie E-Commerce getätigt und Okendo als führend in Bewertungen identifiziert.

„Wir haben gelernt, dass dies viel mehr als nur eine Kundenbewertungsplattform war, dass dies der anfängliche Keil war, aber dass der Wunsch bestand, daraus viel mehr als das zu machen“, sagte Nahigian gegenüber BesteFuhrer. „Als wir mit Kunden sprachen, sahen wir, wie viel ROI sie erzielten. Für Händler wird es immer wichtiger, näher an ihre Kunden heranzukommen, um Glaubwürdigkeit aufzubauen, Produkte zu verkaufen und Vertrauen aufzubauen, und Okendo ist unserer Meinung nach bei weitem die Plattform und das Produkt Nr. 1, wenn es darum geht.“

Leave a Comment

Your email address will not be published.