Florence Healthcare, eine Workflow-Plattform für klinische Forscher, sammelt 27 Millionen US-Dollar unter der Leitung von Insight Partners – TechCrunch

Florence Healthcare, eine Workflow-Plattform für klinische Forscher, sammelt 27 Millionen US-Dollar unter der Leitung von Insight Partners – BesteFuhrer

Florence Healthcare, die Software herstellt, die klinische Versuchsstandorte, Sponsoren und Auftragsforschungsorganisationen miteinander verbindet, gab heute bekannt, dass sie eine von Insight Partners geleitete Serie C-1 in Höhe von 27 Millionen US-Dollar aufgebracht hat. Insight Partners ist bekannt für sein ScaleUp-Programm, das seinen Portfoliounternehmen hilft, schnell zu wachsen.

Florence Healthcare, das bis heute 114,1 Millionen US-Dollar gesammelt hat, nutzt seine jüngste Kapitalzufuhr, um die Ergebnisse klinischer Studien durch die Ermöglichung des Fernzugriffs zu verdoppeln. Es plant, Mitarbeiter einzustellen, an seinen Produkten zu arbeiten und die Verbindungen zwischen 10.000 Standorten für klinische Studien und Sponsoren auszubauen.

Das Unternehmen hat zwei Hauptprodukte. Seine eBinder vereinfachen den Betrieb für klinische Forscher mit einem digitalen Dokumenten-Workflow, der die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Remote-Konnektivität umfasst. Seine SiteLink-Plattform verbindet unterdessen Websites, Sponsoren und Auftragsforschungsinstitute. Das Unternehmen sagte, dass SiteLink jeden Monat 4 Millionen Fernforschungsaktivitäten unterstützt.

Die Digitalisierung des Forschungsbetriebs kann dazu beitragen, klinische Studien näher an unterrepräsentierten Patienten durchzuführen, die nicht zu großen akademischen medizinischen Zentren reisen können, so das Unternehmen. Florence Healthcare behauptet, dass seine Software nun Forschungseinrichtungen im Umkreis von 25 Meilen von 80 % der US-Bevölkerung ausstattet.

Leave a Comment

Your email address will not be published.