Eine 7-Schritte-Methode zur Durchführung effektiver Pitch-Meetings – TechCrunch

Eine 7-Schritte-Methode zur Durchführung effektiver Pitch-Meetings – BesteFuhrer

Iddo Tal hat eine ansteckende Begeisterung für Fundraising. Er glaubt, dass Startup-Gründer, wenn sie wissen, wie man Geld aufbringt, die Freiheit finden können, selbstbewusst auf Investoren zuzugehen und das Kapital aufzubringen, das sie für das Wachstum ihres Unternehmens benötigen.

Tal entwickelte seine Methoden im Laufe von mehr als 20 Jahren als Leiter von fünf Startups. Seine größte Erfolgsgeschichte war invi Labs, eine Smart-Messaging-App, die 2018 von Google übernommen wurde und die Technologie in Google Messages integrierte. Als er 2020 als Produktmanager zurücktrat, hatte die Plattform weltweit mehr als 600 Millionen Nutzer.

Dieser Artikel basiert auf einer Folge des Podcasts „How I Raised It“ von Foundersuite, in der Tal seine Sieben-Schritte-Methode zur Verwaltung eines Treffens mit Investoren mitteilte, einschließlich umsetzbarer Tipps zur effektiven Nachverfolgung vielversprechender Verkaufsgespräche.

„Würden Sie es genießen, Tag für Tag in einem Meeting mit Leuten zu sein, die versuchen, Sie die ganze Zeit hart zu verkaufen?“ Iddo Tal

Als Tal anfing, Investoren im Silicon Valley zu werben, brauchte er einige Zeit, um die Dynamik zu verstehen, die bei diesen Meetings vor sich ging.

„Würden Sie es genießen, Tag für Tag in einem Meeting mit Leuten zu sein, die versuchen, Sie die ganze Zeit hart zu verkaufen?“ er hat gefragt.

Er erinnerte sich, dass er versucht hatte, den Raum für die volle Stunde des Meetings hart zu verkaufen, und beobachtete, wie sich die Schultern der Investoren verspannten. „Ich habe versucht, den Investoren alle mir bekannten Informationen über den Markt und das Geschäft beizubringen, und das ist eine so ineffektive Methode“, sagte er.

Im Laufe der Zeit schuf er einen Rahmen, der die Dynamik verändert. Es funktioniert so gut, sagte er, dass selbst wenn der Investor nicht gut zu Ihrem Startup passt, er Ihnen vielleicht einfach seine Kontakte vorstellt.

1. Beginnen Sie mit zwei bis drei Minuten Smalltalk

Beginnen Sie das Meeting mit ein paar Minuten Geplauder, um eine Beziehung aufzubauen. Lassen Sie die Investoren über etwas sprechen, das sie interessiert, oder suchen Sie nach einem gemeinsamen Interesse.

Wenn Sie bei einem Zoom-Anruf mitmachen, werfen Sie einen Blick auf den Hintergrund des Investors – ein Diplom, ein Foto, ein Schmuckstück – und fragen Sie ihn danach.

2. Legen Sie fest, was während des Meetings passieren wird

Bevor Sie zu Ihrem Pitch kommen, legen Sie dar, was sie von dem Meeting erwarten können. Dies zeigt den Anlegern, dass Sie organisiert und vorbereitet sind, und hält Sie davon ab, zu schwafeln.

Tal empfahl, dass Ihr Framing ungefähr so ​​klingen sollte:

Hey, [investor], vielen Dank, dass Sie mich hierher eingeladen haben. Ich glaube, wir haben eine Stunde, oder? Wie wäre es also, wenn wir Folgendes tun:

Für fünf Minuten gebe ich Ihnen meinen Pitch mit dem Deck. Danach nehmen wir uns den größten Teil des Meetings – etwa 30 Minuten – für Ihre Fragen und Antworten. Und dann würde ich gerne 10 Minuten damit verbringen, Ihnen Fragen zu stellen. In den letzten 10 Minuten definieren wir gemeinsam die nächsten Schritte. Wie klingt das?

Leave a Comment

Your email address will not be published.