Entlassungen, der Krypto-Abschwung, Anlegervergehen und Columbus, Ohio – TechCrunch

Entlassungen, der Krypto-Abschwung, Anlegervergehen und Columbus, Ohio – BesteFuhrer

BesteFuhrer ist mehr als nur eine Seite mit Worten. Wir bauen auch einen wachsenden Bestand an Podcasts auf, die sich auf die kritischsten Themen in Bezug auf die Startup- und Venture-Capital-Welt konzentrieren. Um Ihnen zu helfen, die richtige Show für Ihre Interessen zu finden, haben wir unsere Audioausgabe der Woche zusammengestellt.

Unten eingebettet ist das Neueste von Chain Reaction, unserem neuen und herausragenden Krypto-fokussierten Podcast, der von gehostet wird Lukas und Anita. Sie werden auch Found finden, ein umfangreiches Werk, das tief in die wahre Geschichte der Unternehmensgründung eintaucht Jordanien und Darrell. Es gibt eine Nur-Audio-Version von BesteFuhrer Live, die von gehostet wird Matt Hier diskutieren Gründer und Investoren über erfolgreiche Pitch Decks. Schließlich gibt es noch Equity, TechCrunchs langjährigen, Webby-preisgekrönten Podcast, der sich auf Risikokapital und die neuesten Startup-Nachrichten konzentriert und von moderiert wird Natascha, Maria Ann und Alex.

Und wenn Sie mehr auf das geschriebene als auf das gesprochene Wort stehen, haben wir auch Newsletter zu den oben genannten Themen.

Der BesteFuhrer-Podcast

Folge 3: Warum geben die Leute Adam Neumann immer wieder Geld? Und andere BesteFuhrer-Neuigkeiten

Willkommen zurück beim BesteFuhrer Podcast, wo Sie von den Leuten, die sie geschrieben haben, alles über die Top-Storys der Woche in der Technik hören werden. Diese Woche spricht unser Gastgeber, Managing Editor Darrell Etherington, mit Natasha Mascarenhas über die anhaltenden Entlassungen im Technologiebereich, mit Anita Ramaswamy über den Wechsel von WeWork-Gründer Adam Neumann in den Krypto-Bereich mit Unterstützung von a16z und Devin Coldewey über KI-generierte Bilder. Plus ein Überblick über die Top-News der Woche auf BesteFuhrer.

Artikel aus der Folge:

Weitere Neuigkeiten der Woche:

Extras:


Der BesteFuhrer Live-Podcast

Folge 6: Wie Olive auf ihrem Weg zu einem Wert von 4 Milliarden Dollar 27 Mal drehte

Olive ist ein einheimisches Einhorn aus Columbus, Ohio; Erfahren Sie vom CEO und Lead Investor, wie das Unternehmen gegründet wurde und sich zu einem Branchenführer entwickelt hat.

Sean Lane war 2012 Mitbegründer von Olive und verpflichtete Chris Olsen von Drive Capital als ersten Investor des Unternehmens. Jetzt, fast 10 Jahre später, hat Olive auf seinem Weg, eine treibende Kraft beim Einsatz künstlicher Intelligenz in der Gesundheitsbranche zu werden, 856,3 Millionen US-Dollar gesammelt. Doch der Weg des Unternehmens zum Erfolg verlief nicht geradlinig. Wie CEO Sean Lane bei diesem speziellen BesteFuhrer Live-Event erklärt, hat sich das Unternehmen 27 Mal gewendet, bevor es seine aktuelle Produktmarkttauglichkeit gefunden hat.

Lane erklärt die Strategie hinter der Richtungsänderung eines Unternehmens und die emotionale Belastung, die dies für alle Beteiligten bedeutet – von Mitarbeitern über Führungskräfte bis hin zu den Investoren.

Möchten Sie das Panel sehen: Hier ist das YouTube-Video.


Kettenreaktion

Folge 8: Der Gründer von Outdoor Voices über die Skalierung eines neuen Krypto-Startups in einem Abschwung (mit Ty Haney)

Willkommen zurück, diese Woche streiten Lucas und Anita über die neuesten Managementstrategien von Coinbase, ob Do Kwon als neuer Bernie Madoff bezeichnet wird, ein fairer Vergleich ist und warum der OnlyFans-Gründer der neueste Web2-Unternehmer ist, der sich auf Krypto konzentriert.

In ihrem Interview diese Woche unterhalten sich Anita und Lucas mit Ty Haney. Haney ist die Gründerin des Athleisure-Imperiums Outdoor Voices, obwohl sie das Unternehmen kürzlich verlassen hat, um neue Anstrengungen zu unternehmen, um Marken dazu zu bringen, NFTs anzunehmen. Wir unterhielten uns mit ihr über die Gründung eines Krypto-Startups in einem Abschwung, wie sie ihr Unternehmen gut kapitalisiert hielt und wie sie von Yogahosen zu nicht fungiblen Token wechselte.

Abonnieren Sie den Newsletter von Chain Reaction, um tiefer einzutauchen: https://BesteFuhrer.com/newsletters

Nützliche Links:


Gefunden

Folge 60: Claire Coder, Tante Flow

Claire Coder, Gründerin und CEO von Aunt Flow, hat sich uns bei Found Live angeschlossen. Darrell, Jordan und Claire erfuhren, wie sie zu einem B2B-Modell für Tante Flow kam und wie wichtig kostenlose, zugängliche Menstruationsprodukte sind – worüber sie potenzielle Investoren oder Kunden oft aufklären muss. Claire sprach auch offen darüber, wie sie als Führungskraft gewachsen ist, wie sie gelernt hat, auf das Feedback ihres Teams zu hören, und wie sie die Kultur bei Tante Flow verbessert hat. Und vergessen Sie nicht, von weiteren Gründern aus Columbus, Ohio, zu hören.

Der nächste auf Found Live ist der WordPress-Gründer Matt Mullenweg.

Verbinde dich mit uns:

  • An Twitter
  • Auf Instagram
  • Per E-Mail: found@BesteFuhrer.com
  • Rufen Sie uns an und hinterlassen Sie eine Voicemail unter (510) 936-1618

Eigenkapital

Folge 524: Sheryl Sandberg, Substack und die Kunst, immer noch Geld für Lebensmittel aufzutreiben

Dies war eine weitere Live-Woche der Equity-Crew, was bedeutet, dass die überragenden Maria Anndas Unnachahmliche Natascha und das etwas fungible Alex haben alle in Echtzeit gechattet, dank Anmut und Julio hat das Skript und die Technik, um dies zu ermöglichen. Und da wir live waren, haben wir uns auch etwas mehr Zeit pro Geschichte genommen als sonst, was viel Spaß gemacht hat.

Worauf sind wir gekommen? EIN viel:

  • Das Ende einer Ära: Sandberg tritt von der Rolle des Meta COO zurück.
  • Deals der Woche: Affirm schließt sich mit Stripe zusammen, Felt sammelt 15 Millionen US-Dollar für Karten und Astro beweist, dass die schnelle Lieferung von Lebensmitteln immer noch eine Sache ist.
  • Ein neuer Fonds kommt von einem Absolventen von Precursor Ventures, einer Firma, über die wir im Podcast ausführlich berichtet haben.
  • Das Neueste von Substack, einem Startup, das wir fast alle nutzen, aber aus Bewertungssicht wundern.
  • Und wir haben Notizen von unserem letzten Spotlight auf Columbus, Ohio, verpackt!

Equity ist nächste Woche größtenteils aus, was bedeutet, dass es keine Montagsshow gibt und den Rest der Woche einige vorab aufgenommene Sachen. Wir werden atmen und mit neuer Energie zurückkommen. Umarmungen und bald chatten!

Folge 523: Wie Investoren gerade jetzt angreifen (ihre Worte, unsere zwei Cent)

Hallo und willkommen zurück bei Equity, einem Podcast über das Geschäft von Startups, in dem wir die Zahlen und Nuancen hinter den Schlagzeilen enthüllen.

Dies ist unsere Mittwochssendung, in der wir uns auf ein einzelnes Thema konzentrieren, über eine Frage nachdenken und den Rest auspacken. Diese Woche probieren wir etwas Neues aus. Natascha verbrachte einen guten Teil der letzten Woche auf dem All Raise VC Summit, einer jährlichen vertraulichen Veranstaltung, die einige der besten und klügsten Köpfe der Investment-Community zusammenbringt. Nach dem Gipfel setzte sie sich mit Mandela SH Dixon – dem neuen CEO von All Raise – zusammen, um die Geschehnisse aufzuschlüsseln und zu diskutieren, wie sich der sich verändernde Risikokapitalmarkt von heute auf verschiedene Gründer auswirken wird.

Die erste Hälfte dieser Episode ist ein Gespräch zwischen Natasha und Mandela, und dann kommen wir weiter Alex und wenden Sie sich an einige Clips vor Ort vom Gipfel. Tonbytes von Jenny Lefcourt von Freestyle, Jennifer Neundorfer von January Ventures, Überdenken Sie Heidi Patel von Impact und Rebecca Kaden von Union Square Ventures erhält die klassische Equity-Behandlung. Oder anders ausgedrückt: Alex und Natasha werden auf Top-Investoren reagieren, die über ihre Spielpläne für den nächsten Marktzyklus sprechen. Es macht Spaß!

Folge 522: Schnellere ML-Modelle, Krypto-M&A und die Zukunft der On-Demand-Preisgestaltung

Es ist Montag, das heißt Alex und Anmut waren als Team zurück, um über die größten, kühnsten und schlimmsten Technologie-News zu berichten. Wir sind wieder zurück mit Ihrem wöchentlichen Kickoff! Hier ist, worauf wir uns eingelassen haben:

  • Mehr über den potenziellen M&A-Boom in dieser Woche angesichts dieses kürzlich erschienenen CNBC-Artikels, der mich zum Nachdenken gebracht hat. Sicher, das ist ein bisschen wie die CVC-Geschichte, die wir verfolgt haben, aber ein bisschen fokussierter.
  • Chinas Risikokapitalmarkt erleidet schwere Schläge, wenn auch von den jüngsten Höchstständen. Dennoch ist es mehr als einfach, das aufsichtsrechtliche Durchgreifen des Landes auf sinkende Risikokapitalaktivitäten zurückzuführen.
  • Strong Compute sammelte Geld und betonte die Tatsache, dass Unternehmen in der Frühphase immer noch Geld sammeln können und dass es beim Training von ML-Modellen zu enormen Freischaltungen kommen könnte. Was uns allen gut tun würde.
  • Und ist die On-Demand-Preisgestaltung auf dem Weg nach draußen? Es sieht nicht gut aus für das Modell, das einst SaaS infrage stellte.

Ativador Office 2016

Leave a Comment

Your email address will not be published.