Sylndr, ein Online-Händler für Gebrauchtwagen, sammelt 12,6 Millionen US-Dollar vor der Gründung, um den ägyptischen Automobilmarkt zu stören – TechCrunch

Sylndr, ein Online-Händler für Gebrauchtwagen, sammelt 12,6 Millionen US-Dollar vor der Gründung, um den ägyptischen Automobilmarkt zu stören – BesteFuhrer

Ägypten ist die Heimat einer der größten Fahrzeugflotten Afrikas mit über 6 Millionen Autos (80 % davon Personenkraftwagen) auf seinen Straßen. Demnach handelt es sich überwiegend um Gebrauchtwagen; ihr Verhältnis zu Neufahrzeugen beträgt 3:1. Aber ter Gebrauchtwagenmarkt ist nicht nur in Ägypten riesig; es ist in fast jedem Land mit einer großen Bevölkerung weltweit.

In letzter Zeit hat sich dieser Markt rasant digitalisiert, wobei mehrere Startups etablierte Anbieter wie Kleinanzeigen auf den Kopf stellten und hofften, die neue Ära der Gebrauchtwagen-Verkaufsplattformen zu definieren. Einige sind Cazoo aus Großbritannien, Cars24 und Spinny aus Indien, InstaCarro aus Brasilien und Kavak aus Mexiko.

Sylndr mit Sitz in Kairo ist ein neuer Akteur in einem Markt, in dem unorganisierte Händler und Kleinanzeigen das Verkaufsvolumen dominieren. Der Automobilmarktplatz, der es Kunden ermöglicht, Gebrauchtwagen zu verkaufen und zu kaufen, hat eine Pre-Seed-Runde von 12,6 Millionen US-Dollar aufgebracht – die größte ihrer Art in MENA und Subsahara-Afrika, die das übertrifft, was Rabbit, ein 20-minütiges Start-up für Convenience-Lieferungen, letzten November eingezogen.

Die in Saudi-Arabien ansässige Risikokapitalgesellschaft RAED Ventures in der Frühphase führte die Runde an. Die VC-Firmen Algebra Ventures, Nuwa Capital, 1984 Ventures und Global Founders Capital nahmen teil, wobei auch mehrere regionale und globale Angel-Investoren teilnahmen.

Neue Autos sind teuer; Das ist eine Erklärung für die massive Nachfrage nach Gebrauchtwagen, insbesondere in Schwellenländern. In Ägypten sind beliebte Marken wie GB Auto, Mansour Automotive und Nissan in der Regel dafür bekannt, dass sie einen guten Wiederverkaufswert haben. Aber das Kauferlebnis solcher Autos auf Kleinanzeigen kann aufgrund verschiedener Probleme wie mangelndes Vertrauen und Erschwinglichkeit nicht gerade berauschend sein.

„Das Hauptproblem, das wir in Ägypten zu lösen versuchen, ist ein völliges Misstrauen zwischen Käufern und Verkäufern von Gebrauchtwagen auf den Märkten“, sagte Mitbegründer und CEO Omar El Defrawy in einem Interview mit BesteFuhrer. „Das ist das Kernproblem, das wir zu lösen versuchen. Unsere Vision als Unternehmen ist es, schnell der vertrauenswürdigste Gebrauchtwagenhändler in Ägypten und der Region zu werden.“

Beliebte Automodelle in Ägypten kosten im Durchschnitt etwa 15.000 US-Dollar. Für viele Ägypter, die jährlich weniger verdienen, ist das eine beträchtliche Summe, von der sie sich trennen können. Und anders als in entwickelten Ländern, wo Systeme eingeführt werden, um Menschen bei der Fahrzeugfinanzierung zu helfen, ist dies in Entwicklungsmärkten wie Ägypten, wo nur etwa 5 % der Gebrauchtwagen finanziert werden, fast nicht vorhanden.

„Stellen Sie sich also vor, Sie ermöglichen die Finanzierung und machen die Autos für die Menschen viel erschwinglicher. Das ist ein zentrales Wertversprechen, das wir auch liefern möchten“, fügte El Defrawy hinzu, der Sylndr im November 2021 mit Amr Mazen gründete.

Sylndr muss noch der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Allerdings schneidert es sein Modell nach dem Vorbild von Cars24 aus Indien: Autos von Privatpersonen erwerben, die sie verkaufen wollen, sie zu einem vereinbarten Preis aufkaufen, sie überholen und sie dann an neue Besitzer weiterverkaufen. Laut den Gründern plant Sylndr auch, den Benutzern eine siebentägige Geld-zurück-Garantie, Garantie und flexible Finanzierungsoptionen anzubieten.

Der Autohändler wird zunächst seine Autolisten aktualisieren, indem er sie an Kunden richtet, die ihre Autos verkaufen möchten. Mazen sagte, Sylndr plane, sich im vierten Quartal dieses Jahres oder im ersten Quartal 2023 für Käufer zu öffnen.

Dazwischen liegt die Aufarbeitung der Autos. Aus unserem Gespräch geht hervor, dass ein überholtes Auto auf Sylndr etwas teurer wäre als nicht überholte Autos, die auf Kleinanzeigen wie OLX und Contactcars zu finden sind. Der Vorstandsvorsitzende argumentierte jedoch, dass Sylndr „faire und wettbewerbsfähige Preise“ biete und die Verbraucher aufgrund der Qualität und Liefergeschwindigkeit immer noch Autos auf Sylndr bevorzugen würden.

„Es geht nicht darum, dass die Preise höher sind; Es geht darum, für den Wert zu bezahlen. Wenn Sie ein Verbraucher sind, der keine Erfahrung mit Autos hat, möchten Sie etwas kaufen, das Ihnen den wahren Wert für den Betrag gibt, den Sie investiert haben“, behauptete El Defrawy. „Kunden kaufen Gebrauchtwagen und versuchen, die Aufarbeitung selbstständig durchzuführen, aber niemand hat diese Art von Erfahrung. Das machen wir, und wenn sie das Auto finden und diesen Vorgang innerhalb von 24 Stunden durchführen können, wird es natürlich zu einer noch viel schöneren und besseren Erfahrung.“

Sylndr

Bildnachweis: Sylndr

Das Pre-Revenue-Startup beabsichtigt, mit Einzelhandelsverkäufen, Auktionshäusern, Händlern und B2B-Verkäufen Geld zu verdienen. El Defrawy sagte, Sylndr könnte auch Nebeneinnahmequellen wie Zinsen aus Finanzierung, Versicherungen, Gebühren von Pannenhilfe und andere Mehrwertdienste untersuchen. „Wir wollen das im Laufe der Zeit weiterentwickeln“, bemerkte er.

Vor der Gründung von Sylndr arbeitete El Defrawy als Investmentbanker bei EFG Hermes und CFO von Elmenus, einem ägyptischen Start-up für Lebensmittellieferungen. Mazen hat Erfahrung in den Bereichen Lebensmittellieferung und E-Commerce mit Souq.com, Hello Fresh und Cazoo. Sie führen ihren Hintergrund, die Zusammensetzung ihrer über 40 Teammitglieder und die kapitalintensive Natur des Gebrauchtwagenmarkts als Gründe für die Anhebung dieser großen Pre-Seed-Runde an, trotz der Gespräche über eine Abkühlung des Risikokapitals inmitten öffentlicher Ausverkäufe und Technologieunternehmen ‘ Abwertung.

„Der Zweitwagenmarkt ist stark fragmentiert und die Verbraucher haben meistens keinen vertrauenswürdigen Ansprechpartner“, sagte Omar A. Almajdouie, geschäftsführender Gesellschafter bei RAED Ventures, in einer Erklärung.

„Der Markt ist riesig, reif für Disruption, und wir freuen uns, Teil der Reise von Sylndr zu sein, während sie sich verändern und einen völlig neuen Standard für den Gebrauchtwagenmarkt setzen. Angesichts des einzigartigen Hintergrunds und der Erfahrung dieses Teams glauben wir an ihre Fähigkeit, dieses Geschäftsmodell zu knacken.“

Die Gründer sagten, dass die Investitionserlöse in die Skalierung der Betriebsfähigkeit des Unternehmens, die technologische Infrastruktur, den Ausbau der Lagerbestände und den Aufbau seiner Einzelhandels- und Nicht-Einzelhandelskanäle zu Kunden gesteckt würden. In einer Erklärung sagte Sylndr, dass es beabsichtigt, die Größe seines Teams bis Ende des Jahres mehr als zu verdoppeln. Das Unternehmen wird sich der Konkurrenz von Unternehmen wie Autochek stellen müssen, einer in Nigeria ansässigen Automobilplattform, die kürzlich durch eine Übernahme nach Nordafrika vorgedrungen ist.

Leave a Comment

Your email address will not be published.