Hat Ihr Startup genug Landebahn?  5 zu berücksichtigende Faktoren – TechCrunch

Hat Ihr Startup genug Landebahn? 5 zu berücksichtigende Faktoren – BesteFuhrer

Auf einem kürzlich Investorenanruf, sagte der CEO ruhig: „Wir haben nur noch zwei Monate Landebahn übrig.“

Die Tatsache, dass wir auf Zoom waren, konnte die Reaktionen der Investoren nicht verbergen – einige Gesichter wurden entschieden blass. Als Angel-Investor habe ich Variationen dieses Szenarios erlebt, einige folgenschwerer als andere. Zum Glück kommt es nicht oft vor.

Genauso wie Flugzeuge eine Start- und Landebahn benötigen, die eine Mindestlänge hat, um sicher starten und landen zu können, müssen Start-ups über ausreichende Barmittel verfügen, um ihre Produktmarkttauglichkeit zu erreichen. Ich verwende „Laufsteg“ als Metapher, um zu beschreiben, wie viel Bargeld einem Unternehmen zur Verfügung steht, bevor ihm das Geld ausgeht.

Die Größe und das Gewicht eines Flugzeugs bestimmen, wie lange eine Start- und Landebahn benötigt. Ebenso variiert die Menge an Bargeld, die ein Startup benötigt, je nachdem, was es tut. Ein Life-Science-Unternehmen, das nach FDA-Zulassungen sucht, braucht normalerweise mehr als ein SaaS-Startup.

Es ist wichtig, die benötigte Landebahn so genau wie möglich zu bestimmen und Rücklagen für unerwartete Herausforderungen einzuplanen. Andernfalls riskieren Sie einen „Ausverkaufspreis“ für das Unternehmen, wenn Ihr Unternehmen knapp bei Kasse ist. Oder schlimmer noch, Ihr Unternehmen könnte gezwungen sein, den Betrieb einzustellen.

Hier sind fünf Ideen, die Sie berücksichtigen und sich merken sollten, wenn Sie an eine Landebahn denken.

Verwenden Sie diese einfache Gleichung: Dividieren Sie das verfügbare Bargeld durch die monatlichen Ausgaben und fügen Sie dann Offsets wie Einnahmen hinzu.

Wie viel Landebahn brauchen Sie?

Unternehmen in der Seed- und Series-A-Phase sollten mindestens 12 bis 18 Monate Runway einplanen. Legen Sie so viel Geld wie möglich speziell für die Produktentwicklung oder Umsatzsteigerung bereit, damit Sie mehr Zeit haben, sich zu steigern und bedeutende Fortschritte zu erzielen. Ein positiver Cashflow wird Ihrer nächsten Finanzierungsrunde zugute kommen oder die Eigenständigkeit Ihres Unternehmens stärken.

Es ist wichtig, kapitaleffizient zu sein und Mittel nur zu verwenden, um entweder den Umsatz zu steigern, die Produktentwicklung zu steigern oder beides.

Wenn Ihr Unternehmen einen Dollar für jeden Dollar verdient, der für Wachstum oder Produktentwicklung ausgegeben wird, hat es eine Kapitaleffizienzquote von 1:1. Das Streben nach Kapitaleffizienz ermutigt Sie, bessere Geschäftsentscheidungen darüber zu treffen, wo Sie die Ausgaben optimieren können, bevor Sie die Investitionen erhöhen.

Ein Life-Science-Unternehmen, in das ich investierte, hatte Verträge mit mehreren Organisationen für spezialisierte Chemie, die für die Produktentwicklung erforderlich ist. Anstatt große Verträge mit jeder dieser Organisationen abzuschließen, erteilte das Unternehmen ihnen kleinere Verträge und vergab je nach Leistung einen größeren Vertrag an die Firma, die den größten Wert lieferte.

Um zu berechnen, wie viel Landebahn Ihr Unternehmen benötigt, sollten Sie Ihre Burn-Rate bestimmen: die Menge an Bargeld, die für den Betrieb Ihres Unternehmens benötigt wird, abzüglich der Einnahmen. Berechnen Sie insbesondere die monatlichen Kosten: Denken Sie an Gehälter, Gemeinkosten, Kapitalbedarf, Marketing, F&E-Kosten und andere Ausgaben sowie an Einnahmen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.