Sokowatch wird in Wasoko umbenannt, da es 125 Millionen US-Dollar der Serie B von Tiger Global und Avenir – TechCrunch einsammelt

Der B2B-Marktplatz Sokowatch sammelt 125 Millionen US-Dollar für die Serie B und wird in „Wasoko“ umbenannt – BesteFuhrer

Abonnieren Sie hier, um eine Zusammenfassung der größten und wichtigsten Geschichten von BesteFuhrer zu erhalten, die jeden Tag um 15:00 Uhr PT in Ihren Posteingang geliefert wird.

Hallo und willkommen zum Daily Crunch am Mittwoch, den 16. März 2022! Oh Junge, wir haben eine Menge auf dem Hecht. Unser Austin City Spotlight-Event hat gerade seine Redneraufstellung eingestellt! Wir werden Cruise und Motional bei unserer Mobility Session haben! Und das sehr anstehend Beim Early-Stage-Event spricht Hadley Wilkins von Atomic über den Aufbau von Marken! – Alex

Die BesteFuhrer Top 3

  • Wie schnell sich die Startup-Bewertungen ändern: Sicher, der Wagniskapitalmarkt war 2021 reicher als je zuvor, aber 2022 stellt sich ein bisschen anders heraus. Wie sehr haben sich die Dinge geändert? Nun, wir haben Daten zu den Runden der Serien A, B und C in den Vereinigten Staaten – wie groß sie sind und ihre Bewertungsmarken. Die Dinge werden kleiner und billiger, aber nicht das viel, so scheint es.
  • SentinelOne kauft Attivo Networks: Ein 616,5-Millionen-Dollar-Deal wird dazu führen, dass der öffentliche SentinelOne Attivo übernimmt. Das kleinere Unternehmen hatte als Privatperson mehr als 60 Millionen US-Dollar aufgebracht, was uns einen kleinen Kontext zum Ausstiegspreis des Unternehmens gibt. Her mit Startup-Deals, sage ich, denn die lehren uns immer etwas über den Markt.
  • Milliarden-Dollar-Links: LinkTree ist ein Unternehmen, mit dem Sie vertraut sind. Sie haben seine Links in Instagram-Profilen, Twitter-Konten und dergleichen gesehen. Aber wussten Sie, dass das Unternehmen nach Abschluss einer 110-Millionen-Dollar-Runde jetzt einen Wert von 1,3 Milliarden US-Dollar hat? Warum? Weil es wie Unkraut wächst und ein Abonnementprodukt hat, das, wie wir vermuten, auch Zahlen macht.

Startups und VC

Tiger investiert in Afrika, berichtet BesteFuhrer und untersucht die Ergebnisse des hyperaktiven Kapitalauszahlers für 2021. Die Gruppe hat im vergangenen Jahr fünf von mehr als 300 Investitionen in Afrika getätigt. Eine gute Frage ist, ob dieses Verhältnis 2022 steigen wird, und wenn ja, wie stark? (Und wo wir gerade von Tiger sprechen, der Equity-Podcast hat sich Anfang dieser Woche die Gruppe angesehen!)

Gestern stellte BesteFuhrer fest, dass chinesische Technologieaktien lange unter Druck geraten waren, was zu einem starken Rückgang ihrer Bewertungen führte. Welche Auswirkungen würden diese Rückgänge auf den Startup-Markt des Landes haben? Nun, wir haben einen kleinen Hinweis darauf in den Risikokapitaldaten für das erste Quartal 2022 aus China erhalten. Aber heute versuchte das Land, den Markt zu beruhigen und das Vertrauen der Anleger zurückzugewinnen. Kommt der Umzug zu spät?

  • Folgendes kostet es, einen Verstoß nicht aufzudecken: Im Jahr 2019 hatte CafePress einen Verstoß und wollte den Leuten nichts davon erzählen. Das wird die On-Demand-Artikeldruckerei 500.000 US-Dollar kosten. Zu niedrig? Das ist ein Value Call, aber es ist gut zu sehen, dass für solches Verhalten Strafen verhängt werden.
  • Eine Auswahl legaler Startups, die BesteFuhrer im Auge hat: Jeder Startup-Sektor ist heutzutage beschäftigt, fühlt es sich an. Ein Sektor, dem wir wahrscheinlich mehr Aufmerksamkeit widmen sollten, ist die Welt der Legal Tech oder Tech-Produkte, die entwickelt wurden, um die Anwaltschaft auf die eine oder andere Weise zu unterstützen. Christine Hall hat sich mehrere auf dem Markt angesehen.
  • Die Videosuche ist ein großes Geschäft: Als das Internet noch Text war, suchte die Suche nach Text. Aber da das Internet – und digitale Inhalte im Allgemeinen – immer mehr auf Videos ausgerichtet sind, ist die Suche eine andere Herausforderung. Twelve Labs hat gerade 5 Millionen Dollar für seine Arbeit an dem Problem gesammelt.
  • Dieser Roboter stellt Tortilla-Chips her, was großartig ist, denn Tortilla-Chips sind einfach unglaublich.
  • Heute im Tiger: Die heutige Runde von Tiger Global ist eine Serie-B-Runde in Höhe von 125 Millionen US-Dollar, die von Wasoko, früher bekannt als Sokowatch, aufgebracht wurde. Das Unternehmen arbeitet daran, Afrikas informellen Einzelhandelsmarkt weniger fragmentiert zu machen. Wir haben zum Beispiel ähnliche Stücke in Lateinamerika gesehen.
  • Multiplikator multipliziert seine Bewertung: Der Aufbau von Technologien, die anderen Unternehmen helfen, Remote-Mitarbeiter zu verwalten und zu bezahlen, ist eine riesige Aufgabe, und eine, die anscheinend keinen einzigen Gewinner haben wird. Bewegen Sie sich also über Deel – Multiplier hat gerade 60 Millionen US-Dollar bei einer Bewertung von 400 Millionen US-Dollar gesammelt, nur drei Monate nachdem es seine Serie A geschlossen hat.

Liebe Sophie, gibt es einen einfacheren Weg zu L-1As und STEM O-1As?

einsame Figur am Eingang zum Labyrinth Hecke, die eine amerikanische Flagge in der Mitte hat

Liebe Sofie,

Ich lebe in Indien und betreibe hier ein Startup, aber die meisten meiner Kunden haben ihren Sitz in den Vereinigten Staaten. Ich habe auch eine Delaware C Corp, die wir vor der Pandemie gegründet haben. Wir haben drei Vollzeit-Auftragnehmer, die in den USA Geschäftsentwicklung und Vertrieb betreiben, und ich habe immer noch ein gültiges B-1/B-2-Besuchervisum.

Da mein Unternehmen weiter wächst, überlege ich, mit meiner Familie in die USA zu kommen und ein Haus zu kaufen. Was sind meine besten Optionen?

– Unerschrocken in Indien

(BesteFuhrer+ ist unser Mitgliedschaftsprogramm, das Gründern und Startup-Teams hilft, voranzukommen. Hier können Sie sich anmelden.)

BigTech Inc.

Leave a Comment

Your email address will not be published.