AngelList Venture hat einen neuen Look – TechCrunch

AngelList Venture hat einen neuen Look – BesteFuhrer

Am Dienstag, AngelList Venture schloss seine erste Tranche der institutionellen Finanzierung ab, seit es sich 2020 selbstständig gemacht hat. Die 100-Millionen-Dollar-Runde wurde von Tiger Global und Accomplice angeführt, die das Unternehmen mit 4,1 Milliarden Dollar bewerteten.

Es war nicht unbedingt zu erwarten. Die Runde kommt nur wenige Wochen, nachdem der CEO der Organisation, Avlok Kohli, mir sagte, dass das Unternehmen kein Risikokapital benötige, eine Haltung, die AngelList, die 2010 gegründet und 2020 in AngelList Venture und AngelList Talent aufgeteilt wurde – jede mit ihrer eigenen – vertritt CEOs und Vorstände – hat sich lange angenommen.

Trotz seines Geschäfts, anderen Startups bei der Geldbeschaffung zu helfen, hat sich AngelList Venture selbst weitgehend dem Sirenenruf des Risikokapitals widersetzt und läuft mit einem Budget, das andere als knapp bemessen betrachten könnten. Tatsächlich hatte das größere Unternehmen, vor der Ausgliederung, vor dieser massiven neuen Runde im Laufe der Jahre 124 Millionen US-Dollar in mehreren Runden gesammelt – einige davon zuvor unangekündigt.

Leave a Comment

Your email address will not be published.