Da das EU-Verbot anhängig ist, sagt Google Play „do svidaniya“ zu Russia Today, Sputnik-Apps – TechCrunch

Da das EU-Verbot anhängig ist, sagt Google Play „do svidaniya“ zu Russia Today, Sputnik-Apps – BesteFuhrer

Abonnieren Sie hier, um eine Zusammenfassung der größten und wichtigsten Geschichten von BesteFuhrer zu erhalten, die jeden Tag um 15:00 Uhr PST in Ihren Posteingang geliefert wird.

Hallo und willkommen zum Daily Crunch für Mittwoch, den 2. März 2022. Wir haben heute einen vollgepackten Newsletter für Sie. Wir haben Akquisitionen, Finanzierungsrunden, das Ende von Produkten und mehr. Auch BesteFuhrer Live geht nach Austin, was viel Spaß machen wird, und das Equity-Team hat herausgefunden, wie man Fintech TAM mit Dating-Apps erklärt. Jetzt an die Arbeit! – Alex

Die BesteFuhrer Top 3

  • Epic Games kauft Bandcamp: Direkt aus dem linken Feld überraschte dieser Deal die Tech-Welt. Epic Games, am besten bekannt für Fortnite und die Auswahl eines – verdienten oder unbedeutenden, je nach Vorgeschichte – Streits mit Apple um In-App-Käufe in seinem App Store. Und jetzt wird es Bandcamp besitzen, eine Plattform, die am besten dafür bekannt ist, Musikkünstlern dabei zu helfen, ihre Melodien zu verkaufen und das meiste Geld zu behalten. Sicher. Warum nicht.
  • Es stellt sich heraus, dass nicht jedes Unternehmen vertikal wachsen wird: Damals, als SPACs heiß waren, begnügten sich viele Startups, die sich zusammenschließen und an die Börse gehen wollten, mit Prognosen aggressiv Umsatzwachstum. Jetzt, wo die Daten eingehen, sind die Ergebnisse etwas weniger spektakulär als viele Deals. Wie weit von der Realität entfernt waren die Projektionen? Wir haben die Daten.
  • Der physische Store-Push von Amazon ist vorbei: Möglicherweise haben Sie noch nie einen besucht, und wenn nicht, zu spät. Die physischen Geschäfte von Amazon, die kuratierte Warenkollektionen von seinem E-Commerce-Marktplatz verkauften, sind jetzt kaputt. Also keine seltsamen Amazon-Buchhandlungen oder sogenannte Vier-Sterne-Läden mehr. Angesichts des winzigen Bruchteils des gesamten GMV des Unternehmens, über den wir hier sprechen, sind dies keine weltbewegenden Neuigkeiten, aber für die größere Gruppe von DTC-Startups da draußen, die den physischen Einzelhandel in Betracht ziehen, von Bedeutung. Wenn Amazon es nicht zum Laufen bringen kann, nun, können Sie?

Startups/VC

Der Vorstoß, den vom Krieg zerrissenen Nationalstaat der Ukraine mit Krypto zu finanzieren, erweist sich als eine tatsächliche Sache. Was gut ist, da das Land das Geld braucht, und es ist gut zu sehen, dass Blockchain-Bargeld einen realen Einfluss hat, der nicht nur Ihre Rivalen bereichert. BesteFuhrer hat Notizen darüber, wie die Ukraine die Münze allgemeiner und aus militärischer Sicht verwendet.

Mitfahren: Accel hat einen neuen Fonds zusammengestellt, um in Indien zu investieren. Mit einem Wert von etwa 650 Millionen US-Dollar denken Sie vielleicht, heißer Mist, wie groß ist die indische Venture-Szene in den letzten Jahren geworden? Die Antwort? Enorm.

Bevor wir in die Revue der Finanzierungsrunde des Tages einsteigen, noch zwei kurze Anmerkungen. Erstens kauft Tier Mobility das Mobilitätsunternehmen Spin von Ford. Denken Sie daran, dass es für kurze Zeit so aussah, als würde die ganze Welt auf gemeinsam genutzte Roller umsteigen, um sich fortzubewegen. Das war nicht von Dauer, aber einige der Vermögenswerte, die in diesem Zeitraum aufgebaut wurden, bleiben in den Büchern von Unternehmen, die andere Prioritäten haben. Dieser Deal hat uns nicht schockiert.

Und zweitens hat BesteFuhrer heute eine Stellungnahme zu Weltraumschrott, einem meiner liebsten Lieblingsthemen. Lesen Sie es hier.

Aus dem Förderzapfen:

  • Neobanken erhöhen weiter: Seit es den Anschein hatte, dass unendlich viel Kapital zur Verfügung stand und zur Finanzierung von Neobanken benötigt wurde, scheinen sich die Runden für die Fintech-Variante verlangsamt zu haben. Aber das hat die australische Neobank Zeller nicht davon abgehalten, 100 Millionen AUD bei einer Bewertung von 1 Milliarde AUD aufzubringen. Das ist eine Serie B für die Rekordbücher.
  • TrueCircle will Recycling reformieren: Die Welt verwendet immer noch Einwegkunststoffe, was bedeutet, dass wir unser einziges Zuhause höllisch verschmutzen. Darüber hinaus kann Recycling in vielen Märkten mehr Trugbild als Realität sein. Daher ist es schön zu sehen, dass TrueCircle aus Großbritannien versucht, „datengesteuerte KI in die Recyclingindustrie zu bringen, um die Rückgewinnungsraten und -qualität zu verbessern“. Das Unternehmen hat gerade eine Pre-Seed-Runde im Wert von 5,5 Millionen US-Dollar abgeschlossen.
  • Blockchain-Infrastruktur ist ein großes Geschäft: Der Ansturm auf Blockchain-fokussierte Startups – ob Bitcoin-zentriert oder Web3 im Allgemeinen – zeigt leichte Anzeichen einer Verlangsamung. Die heutige Runde aus dem Markt betrifft Tenderly, das gerade 40 Millionen US-Dollar gesammelt hat. Entwicklungstools für die dezentralisierte Welt sind ein beliebter Startup-Markt, wobei Alchemy den Decacorn-Status erreicht und die gleiche allgemeine Ausrichtung wie Tenderly verfolgt.
  • NeuraLegion ist jetzt Bright Security: Sprechen Sie über eine Umbenennung. Das erinnert mich daran, als ich ein Unternehmen benennen wollte, über das ich nachdachte, „Functional Brilliance“ zu gründen, was mir zum Glück ausgeredet wurde. Dasselbe gilt für NeuraLegion, von dem ich sicher bin, dass es auf dem Papier großartig war, aber ein bisschen Müll ist. Bright Security ist einfacher und daher besser. Das Unternehmen hat gerade 20 Millionen US-Dollar aufgebracht, um weiter an „dynamischen Anwendungssicherheitstests und der Identifizierung von Problemen mit der Geschäftslogik“ zu arbeiten, berichtet BesteFuhrer.
  • Schreibtischlose Mitarbeiter brauchen auch Kommunikation: In vier Worten, das ist der Pitch hinter Connecteam, das gerade 120 Millionen US-Dollar bei einer Bewertung von rund 800 Millionen US-Dollar gesammelt hat. Der Drang, Software zu Leuten zu bringen, die nicht ihren Lebensunterhalt verdienen, ist nicht neu – Blink ist seit einer Minute dabei – aber er ist willkommen. Jeder verdient es, mit weniger Arbeit mehr zu erledigen, also hier ist Code, der dies möglich macht – wenn möglich.

Während der Krieg in Europa eskaliert, werden die Schutzschilde für die Cybersicherheitsbranche hochgefahren

Abgeschnittene Hand mit Regenschirm bei Regen

Foto: Rosley Majid / EyeEm / Getty Images

Die US-Behörde für Cybersicherheit und Infrastruktursicherheit (CISA) veröffentlichte eine Mitteilung, nachdem Russland in die Ukraine einmarschiert war, und warnte vor der Möglichkeit staatlich geförderter Cyberangriffe:

„Jede Organisation – ob groß oder klein – muss darauf vorbereitet sein, auf störende Cyberaktivitäten zu reagieren“, riet sie.

Auf pauschale Warnungen lässt sich nur schwer reagieren, aber jetzt, da praktisch alle Informationen entfernt gespeichert werden und die Mitarbeiter weit verteilt sind, hat die „Shields up“-Empfehlung von CISA besondere Dringlichkeit.

Wie sollten Unternehmen ihre externe Angriffsfläche bewerten und schützen? Wir haben Antworten.

(BesteFuhrer+ ist unser Mitgliedschaftsprogramm, das Gründern und Startup-Teams hilft, voranzukommen. Hier können Sie sich anmelden.)

BigTech Inc.

  • Apples nächstes Event ist der 8. März: Markieren Sie Ihre Kalender und sagen Sie Ihre Meetings ab. BesteFuhrer wird natürlich bis zum n-ten Grad darüber berichten.
  • Facebook schließt soziales Netzwerk für College-Kids: Das ist mir neu, aber Facebook hat ein soziales Netzwerk für College-Kids namens Campus aufgebaut. Was ironisch ist, da das Unternehmen dort anfing. Aber hey, was kannst du tun? Vielleicht wird es in der Metaverse wieder geöffnet.
  • Ford, sich in zwei Teile zu spalten: Der ICE-Teil von Ford und die elektrische Hälfte des Unternehmens werden in verschiedenen Sphären sitzen, während das US-Unternehmen seine Zukunft festlegt. An diesem Punkt können Sie wahrscheinlich erraten, welche Gruppe in den nächsten 10 Jahren mehr Investitionen erhalten wird.
  • EU geht hart gegen staatliche russische Medien vor: Ein weiterer Weg, auf dem Russlands Invasion in der Ukraine nach hinten losgeht, ist die drastische, schnelle Schließung des Zugangs zu den staatlichen Propagandakanälen des Landes. Die EU ist damit beschäftigt, sie zu verbieten, und die Auswirkungen breiten sich auf dem Markt aus.
  • Netflix kauft Gaming-Unternehmen hinter Titeln, die auf seiner IP beruhen: Was tun Sie, wenn sich das globale Wachstum Ihres Streaming-Geschäfts verlangsamt? Beschäftige dich anscheinend mit Spielen. Der Vorstoß von Netflix, ein Akteur in der Gaming-Welt zu werden, nahm heute eine neue Wendung, als der US-Technologie- und Medienriese Next Games kaufte, ein finnisches Unternehmen, das Spiele basierend auf eigenen Titeln herstellte.

BesteFuhrer-Experten

DC-Experten

Bildnachweis: SEAN GLADWELL/Getty Images

BesteFuhrer rekrutiert Personalvermittler für BesteFuhrer Experts, ein fortlaufendes Projekt, bei dem wir Top-Experten zu Problemen und Herausforderungen befragen, die bei Startups in der Frühphase üblich sind. Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, das sind, können Sie uns das hier mitteilen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.